· 

FUJINON XF200mmF2 R LM OIS WR

Das neue Teleobjektiv „FUJINON XF200mmF2 R LM OIS WR“ ist eine sehr lichtstarke Festbrennweite mit einer maximalen Blendenöffnung von F2 und einer Brennweite von 305 mm (äquivalent zu KB). Das Objektiv liefert eine herausragende Bildqualität und Aufnahmen mit einem wunderbaren Bokeh. Das XF200mmF2 R LM OIS WR ist das ideale Objektiv für Sport- und Tierfotografen und wird von diesen bereits sehnsüchtig erwartet.

 

Das FUJINON XF200mmF2 R LM OIS WR wird in Kombination mit dem Premium-Telekonverter „FUJINON XF1.4X TC F2 WR“ verfügbar sein. Dieser erweitert den Telebereich des XF200mmF2 um das 1,4-fache auf 427 mm (äquivalent zu KB) bei einer maximalen Blendenöffnung von F2.8. Obwohl sich bei Verwendung des Telekonverters die Blende um eine Blendenstufe erhöht, wird durch das hervorragende optische Design mit einer Konstruktion aus 7 Elementen in 4 Gruppen die optische Leistungsfähigkeit des Objektivs nicht beeinträchtigt.

 

 

         

 

 

 

Das XF200mmF2 kann die volle Leistungsfähigkeit des FUJIFILM X-Trans CMOS-Sensors ausschöpfen und erzielt eine hervorragende Schärfe, auch wenn die Blende weit geöffnet ist. Darüber hinaus verfügt das Objektiv über eine neue Fokus-Preset-Funktion, die es dem Fotografen erlaubt, den Fokus auf eine voreingestellte Position zu setzen, um Motive ganz leicht erfassen zu können.

Das Objektiv besteht aus einer Magnesiumlegierung, die es sowohl verhältnismäßig leicht als auch sehr robust macht. Es ist resistent gegen Staub, Feuchtigkeit und niedrige Temperaturen bis zu minus 10 Grad Celsius. Dadurch ist es auch bei widrigen äußeren Bedingungen extrem zuverlässig. 

 

 

                        

 

Mit insgesamt 31 Objektiven einschließlich des zeitgleich angekündigten „XF8-16mmF2.8 R LM WR“ decken die XF Objektive einen eindrucksvollen Brennweitenbereich ab. 

 

Exzellente Bildqualität und wunderschönes Bokeh

 

Das XF200mmF2 R LM OIS WR besteht aus 19 Elementen in 14 Gruppen, einschließlich einer Super-ED-Linse und zwei ED-Linsen mit einem großen Durchmesser zur Minimierung von chromatischer Aberration. Eine hochpräzise Poliertechnologie, entwickelt für Broadcast-Objektive, wurde zur Herstellung der Linsen verwendet. Eine herausragende Bildqualität und ein wunderschönes Bokeh sind das Ergebnis.

 

                                

 

Effektive Bildstabilisierung

Die effektive Bildstabilisierung er¬möglicht bis zu fünf Blendenstufen längere Belichtungszeiten. Das Objektiv erkennt Aufnahmesituationen, beispielsweise Schwenken oder ein Stativ, und verwendet automatisch die optimale Bildstabilisierungssteuerung.

 

Einfache Autofokus Bedienung

Die Fokus-Preset-Funktion* ändert den Fokus augenblicklich auf eine voreingestellte Position, so dass man keine Fokus-Neueinstellung durchführen muss.

Der Fokusbegrenzer beschränkt die Entfernung für den Autofokus. Durch Aktivieren dieser Funktion wird der Bereich der Aufnahmeentfernung eingegrenzt und bei Aufnahmen von Motiven in einer Entfernung von 5 Metern oder mehr wird ein schnellerer Autofokus erzielt.

Die Fokusauswahltaste* befindet sich vorne am Objektiv. Man kann sie verwenden, um ihr eine ausgewählte Funktion zuzuweisen, z. B. Fokus-Preset-Funktion, AF-ON und Fokussperre.

* Die Firmware des Kameragehäuses muss aktualisiert werden, um die Fokus-Preset-Funktion und die Fokusauswahltaste zu aktivieren. Die aktualisierte Firmware wird zur gleichen Zeit wie das Objektiv veröffentlicht.

 

Schneller und leiser Autofokus

Das FUJINON XF200mmF2 R LM OIS WR verwendet Linearmotoren, um einen schnellen, leisen und hochpräzisen Autofokus zu ermöglichen. Durch einen neuen Mechanismus, der die Antriebsmagnete der Linearmotoren fixiert, wenn die Kamera ausgeschaltet ist, werden Vibrationen reduziert.

 

Robust und wettergeschützt

Das XF200mmF2 ist dank seiner Magnesiumlegierung sehr robust. Es ist an 17 Stellen gegen Spritzwasser und Staub abgedichtet. Außerdem ist es bis zu einer Temperatur von minus zehn Grad kälteresistent. Damit ist es auch bei schlechtem Wetter oder schwierigen klimatischen Bedingungen problemlos einsetzbar.

Die Fluorvergütung am vorderen Objektivelement ist wasserabweisend, weniger anfällig für Verschmutzungen und kann leicht gereinigt werden.

 

Das matte Silber der Lackierung reduziert das Risiko einer Überhitzung des Objektivs bei intensiven Sommertemperaturen.

                              

 

Daten in der Übersicht

 

XF200mmF2 R LM OIS WR

Objektiv FUJINON XF200mmF2 R LM OIS WR Lens
Optischer Aufbau 19 Elemente in 14 Gruppen (inkl. 2 ED Linsen und 1 Super-ED Linse)
Brennweite (äquivalent zu 35mm Kleinbild) f=200mm (305mm)
Bildwinkel 8.1°
Größte Blende F2
Kleinste Blende F22
Aperture control Anzahl der Blendenlamellen 9(annähernd runde Blendenöffnung)
Blendenstufen 22 Stufen in 1/3 EV
Fokusbereich 1.8m~∞
Maximaler Abbildungsmaßstab 0.12x
Maximaler Durchmesser x Länge Φ122mm x 205.5mm
Gewicht (ohne Objektivdeckel und Sonnenblende) 2,265g
Filterdurchmesser Φ105mm
Lieferumfang Wechselobjektiv XF200mmF2 R LM OIS WR, vorderer Objektivdeckel FLCP-105, hinterer Objektivdeckel RLCP-001, Gegenlichtblende, Objektivköcher, Bedienungsanleitung

XF1.4X TC F2 WR

Telekonverter FUJINON XF1.4X TC F2 WR 
Optischer Aufbau 7 Elemente in 4 Gruppen (inkl. 1 asphärische Linse)
Brennweite (äquivalent zu 35mm Kleinbild) 1.4x des Originalobjektivs
Größte Blende 1 zusätzliche Blendenstufe
Kleinste Blende 1 zusätzliche Blendenstufe
Fokusbereich Ca. Originalobjektiv
Maximaler Abbildungsmaßstab 1.4x that of original lens
Maximaler Durchmesser x Länge Φ58mm x 15mm 
Gewicht (ohne Objektivdeckel und Sonnenblende) 130g
Lieferumfang

Telekonverter XF1.4X TC F2 WR, vorderer Objektivdeckel, hinterer Objektivdeckel RLCP-001, Einschlagtuch, Bedienungsanleitung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Teile uns

Suche
Suche
Kontakt
Kontakt