· 

Foto des Monats April

Ein junges Bakarwal Mädchen

Ein junges Bakarwal Mädchen vor dem Familienzelt nahe dem Zojila-Durchlauf in Kaschmir.

 

Bakarwal Nomaden sind ein sunnitisch-muslimisches Volk aus Ziegen- und Schafszüchtern, die in einem der härtesten Klimagebiete dieser Erde leben. Im Sommer treiben sie ihre Herden in die Bergregionen des Pir Panjal oder die des Himalayas, wo im Winter das Quecksilber auf Minus 40 Grad sinkt. Dras und seine Region gilt als der zweit-kälteste Ort der Welt.

 

Copyright: Hamish Scott-Brown

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Teile uns

Suche
Suche
Kontakt
Kontakt